Zauberhafte Truhe


DIY Projekt Wäschekorb wird schäbig chic

Stöbern bei "Alts Nüüs und Bsundrix" hier im Ort. Von da komme ich so gut wie nie mit leeren Händen nach Hause.

 

Sehr zum Leidwesen meiner Familie, die unsere Garage als Mülldeponie bezeichnet.

In der Zwischenzeit sind auch meine Männer davon überzeugt, dass aus dem "Müll"

doch noch etwas Brauchbares werden kann.

 

Dieser kleine, nicht mehr ganz so schöne Wäschekorb sollte nun etwas Besonderes werden.

 

Nach der intensiven Bearbeitung der Kommode Silvretta brauchten meine Geduldsfäden

jetzt ein Projekt mit schnellem Ergebnis. 

 

Einmal gereinigt, Sitz samt Stoff vom Korb entfernt. Neuen Bezug angetackert 

und rundherum mit Spitze verschönert. 

 

Den Korb mit mattem, weissen Acryllack aus der Dose besprüht.

Die Farbe der Füsschen sollte zum Stoff passen.

Dafür habe ich Kreidefarbe Warm Cream mit Dusty Blue gemischt. 

 

Anschliessend gestrichen und gewachst.

 

Zum Schluss den Sitz wieder angebracht...fertig war der schäbig schicke Schönling.

 

Den werde ich neben einigen weiteren Kleinigkeiten am 1. August 2017 

mit an den Flohmarkt hier im Ort nehmen.

 

Schaut vorbei, es gibt noch mehr "Bsundrix".

Korb Schabby Chic weiss neu bezogen mit Baumwollstoff und Spitze
Korb Shabby Chic weiss blau Blumenmuster Rosen
DIY Projekt Korb Shabby Chic weiss mit Baumwollstoff Rosenmotiv

Kommentar schreiben

Kommentare: 0