Kleine Geschenke Ostern: Süssigkeiten im Mini- Glas

Kleine Gläser mit Korkdeckel gefüllt mit weissem Ostergras und Marzipaneiern

Zu Ostern schenken, ja oder nein? Als unsere Jungs noch selber auf Eiersuche gegangen sind, ja da war ein richtig grosses, traditionelles Osternest mit einem noch grösseren Schoggihasen Pflicht.

 

Das Osterfest ist, was die Schlemmereien anbelangt, neben Weihnachten ein weiteres kulinarisches Highlight im Jahr. Wie ich mich neben Eiern in allen Variationen auf herrliche Frühlingsgerichte freue.

 

Um der Versuchung zu widerstehen viel zu viele Süssigkeiten zu essen, gibt's dieses Jahr Nester in Grösse XXS. Zähle mal die Ostereier und die sind nun wirklich sehr klein;-)

Gläser mit Korkdeckel, Manschette und Hasenohren aus Papier. Gefüllt mit Ostereiern aus Marzipan

Dieses Do it yourself ist eins, zwei gemacht. Aus festerem Papier schneidest Du Dir eine passende Manschette mit den Hasenohren aus. Dieses befestigst Du mit der Heissklebepistole am Glas.

 

Für das farblich passende Ostergras rollst Du einfach einen Bogen Seidenpapier auf und schneidest schmale Streifen ab. Auseinander ziehen- fertig!

 

Mit farblich passendem Papier kannst Du die Gläser ganz nach Deinen Vorstellungen selber machen. Bei uns werden die Mini-Gläser als Tischdeko verwendet. Wer weiss, vielleicht bringt der Osterhase Nachschub zum Auffüllen.

 

Viel Vergnügen beim Kreativ sein!

 

Herzliche Grüsse aus den immer noch winterlichen Bergen

 

Kerstin

Für Dein Pinterest Board

Mini-Glas mit Korkdeckel gefüllt kleinen Ostereiern aus Marzipan

Kommentare: 1
  • #1

    Carine (Donnerstag, 18 März 2021 11:39)

    Liebe Kerstin, diese Bastelidee ist einfach zauberhaft und wunderschön umgesetzt.