Basteln mit Dosen: Eine Portion Liebe schenken

Weisse Dose gefüllt mit kleinen, selber eingepackten Schokoladen

Dürfte ich mir etwas zum Muttertag wünschen? Es wären zu allererst gesunde, zufriedene und glückliche Kinder. 

 

Brauchen Mamas an besagtem Tag unbedingt ein Geschenk? Ein klein wenig Wertschätzung für ihre Arbeit darf eine Mutter sicher auch zu anderen Gelegenheiten während des Jahres erfahren.

 

Doch ganz ehrlich, über eine Aufmerksamkeit zum Muttertag freut sich bestimmt jedes Mami. Neben Blumen wäre ein kleines, schokoladiges Geschenk ganz nach meinem Geschmack.

 

Zuerst basteln wir aus einer gebrauchten Dose die Geschenk-Verpackung für die kleinen Schokoladen. Die rosa Blüte auf dem Deckel zaubern wir ganz einfach aus einer Getränkedose.

Geschenke aus der Dose- Besondere Blüte aus Alublech selber machen

  • Behälter mit Deckel in Deiner Wunschfarbe für die Verpackung
  • leere Getränkedose 5dl
  • Kreidefarbe zum Sprayen in weiss und rosa für die Blume
  • Kreidefarbe in grün für die Blätter
  • Schablone für die Blume. Du findest sie am Ende des Beitrags zum Herunterladen
  • Schere, Stift
  • Korkzapfen 
  • Schleifpapier 120iger Körnung
  • Sekundenkleber
alt=""

Von der Dose den Deckel und Boden vorsichtig abschneiden. Dose der Mitte entlang öffnen.  Ein  Einigermassen glattes Blech ergibt sich, wenn du es über eine Tischkante ziehst.

alt=""

Blumen ausschneiden

alt=""

mit einem Fineliner aufs Blech übertragen.

alt=""

Blüten ausschneiden. Zusätzlich freihändig ein paar Blätter zuschneiden. Struktur mit der Schere einritzen. 

alt=""

Vom Korkzapfen kleine Rädchen, ca. 2mm dick abschneiden. Mit der Schere zuschneiden Je dicker die Kreise sind , desto höher werden später die Abstände zwischen den Blütenblättern.

alt=""

Mit Sekundenleim auf die einzelnen Blumen aufkleben.

alt=""

Blätter farbig streichen.

alt=""

Blumen zuerst mit weisser Kreidefarbe sprayen. In einem zweiten Durchgang in rosa oder in der Farbe deiner Wahl.

alt=""

Für den Vintage Look die Alublätter mit Schleifpapier bearbeiten. Gefallen dir die silbrigen Ränder weniger, den Schritt einfach auslassen. 

alt=""

Mit je einem Tropfen Heissleim die Blüten und Blätter miteinander verkleben.

Die fertige Blume aus Metall habe ich auf den Deckel einer gebrauchten Kaffeedose geklebt. Diese ist vorab mit weisser Kreidefarbe gesprayt. Hast Du gerade keine Dose zur Hand? Eine farbige Kartonbox erfüllt den Zweck genau so gut.

 

Im nächsten Schritt packen wir die Schokolade mit den Botschaften ein.

Banderolen für selber eingepackte Schokolade

  • Napolitains in der Grösse B25mm H35mm 
  • Papier Banderolen stelle ich dir am Ende des Blog Beitrags zum Download bereit
  • Lineal, Cutter, doppelseitiges Klebeband

Ausschneiden und verpacken ergeben etwas Arbeit...

Schokolade in der Dose eingepackt mit selber gestalteten Banderolen
Kleine Schokoladen eingepackt mit selber beschrifteten Banderolen

...dafür ist alles mit einer grossen Portion Liebe und selber gemacht. Beruhigungs-Schokolade pur. Kleine Stresskiller mit einer ganz persönlichen Note. Nicht nur ein süsses Geschenk zum Muttertag. Eine Überraschung für die beste Freundin oder jeden anderen Schoggi-Freak.

 

Möchtest du lieber etwas zuckerfreies verschenken? In diesem Beitrag findest du eine weitere handgemachte Idee.

 

Gefällt dir das DIY? Lass gerne einen Kommentar da. Noch mehr interessieren würde mich ein Bild deiner eigenen Dose mit Schokolade. Leg mir einfach ein Foto ins Postfach.

 

Herzliche  Grüsse aus den Bergen

 

Kerstin

Schablone und Banderole zum Herunterladen

Download
Schablone Blume
Blume.pdf
Adobe Acrobat Dokument 38.8 KB
Download
Banderole Schokolade
Banderole-Schokokade-70x36mm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 138.3 KB
Download
Druckereinstellung
Druckereinstellung-Banderole-Schokolade.
Adobe Acrobat Dokument 963.8 KB

Zum Merken auf Deinem Pinterest Board


Kommentar schreiben

Kommentare: 0