Ostern im Glas


Osternest im Glas

Steht ein grosses Osternest für die ganze Familie da ist es meist ratz-fetz leer. Anders gesagt, jeder pickt sich so seine Lieblings-Süssigkeit heraus. Für mich bleiben dann meist nur noch die gefärbten Eier übrig. 

 

Dieses Jahr habe ich für jeden ein eigenes Osternest gemacht. So ist alles wunderbar gerecht aufgeteilt.

 

Die gebrauchten Einmachgläser eignen sich dafür wunderbar.

 

Deckel mit Kreidefarbe anmalen. Osterhase mit Heissleim befestigen. Heu samt Schokolade ins Glas, Schleife rundherum...fertig!

 

Kannst Du auch als kleines, feines Mitbringsel zum Osterbrunch mitnehmen.

 

Frohes Eiersuchen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0