Traumhaftes Herz für den Herbst selber machen

In unserer Nähe stehen wenige Lärchen. Zur Zeit mit Zapfen und noch herrlich grün. Bevor der Herbst sie endgültig gelb verfärbt habe ich mir eine einfache Deko selbst gemacht. Ausser Zeit kostet dieses Upcycling DIY fast nichts.

Lärchenäste und Zapfen für die Herbstdeko

Upcycling Drahtkleiderbügel

Aus einem gebrauchten Drahtkleiderbügel formst Du ein Herz. Mit ein wenig Kraft klappt das ganz gut.

Eventuelle letzte Dellen kannst Du mit einem Hammer ausklopfen.

 

Die Lärchenäste um den Bügel wickeln. Für einen besseren Halt kannst Du sie mit etwas Heissleim befestigen.

 

Den Haken des Kleiderbügels mit Schnur umwickeln- fertig!

 

Herbstlich dekorieren: Herz aus Lärchenästen DÎY

Mein Herz hängt draussen an einem Fensterladen. Es ist immer noch wunderbar grün.

 

Für die weihnachtliche Variante lassen sich die  Lärchenäste und Zapfen mit Schneespray besprühen.

 

Viel Vergnügen beim Werkeln Deiner eigenen Kreation.

 

Herbstliche Grüsse aus den Bergen

 

Kerstin

Kommentar schreiben

Kommentare: 0